Audio Weshalb "Du sollst nicht bewerten" Unsinn ist

Mit den Augen der Achtsamkeit | Achtsamkeitspraxis und buddhistische Psychologie Podcast07.02.21 17:00 Uhr

Bewerten und Nicht-Bewerten in der Achtsamkeitspraxis von Doris Kirch

Dauer: 15:37:00 Stolperst du manchmal über das „Elfte Gebot“, die „Wertfreiheit“ in der Achtsamkeitspraxis und möchtest wissen, wie du das Bewerten überwinden kannst? Oder wirst du als Achtsamkeit Praktizierende dann und wann belehrt, du habest etwas Wertendes gesagt? Pfffft … Dann kannst du dich jetzt entspannt zurücklehnen und fröhlich weiter werten. Und ich verrate dir in dieser Folge, warum. Zitate aus dem Podcast: "Über Dinge wird viel diskutiert. Je größer die Unwissenheit, desto größer die Diskusstion." "Werturteile stehen direkt im Zusammenhang mit unseren Gefühlen, Bedürfnissen und Werten. Moralische Urteile hingegen beziehen sich auf andere Menschen. Sie sagen etwas darüber aus, wie andere unserer Meinung nach zu sein haben." "Veränderungen geschehen durch Einsicht, nicht durch "schöner Denken".
Die Episode ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcast-Angebotes Mit den Augen der Achtsamkeit | Achtsamkeitspraxis und buddhistische Psychologie, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Mit den Augen der Achtsamkeit | Achtsamkeitspraxis und buddhistische Psychologie Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Doris Kirch

MP3 online hören: Weshalb "Du sollst nicht bewerten" Unsinn ist

Podcast Download - Folge Weshalb "Du sollst nicht bewerten" Unsinn ist online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Weshalb "Du sollst nicht bewerten" Unsinn ist MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Doris Kirch Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Mit den Augen der Achtsamkeit | Achtsamkeitspraxis und buddhistische Psychologie abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.