Zu Gast in den nordischen Botschaften von Schweden und Finnland.

Zu Gast in den nordischen Botschaften von Schweden und Finnland.

1 Stunde 10 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
Für unsere dritte Folge haben wir direkt zwei Botschaften besucht, die unmittelbare Nachbarn sind. Und zwar auf dem Gelände der Nordischen Botschaften in Berlin. Direkt am Tiergarten.
Die Nordischen Botschaften, bestehend aus Island, Norwegen und den EU-Ländern Dänemark, Schweden und Finnland teilen sich gemeinschaftlich ein diplomatisches Areal. Und das nicht zufällig, sondern absolut gewollt. Denn das Projekt der Nordischen Botschaften sollte weltweit einzigartig werden – und das ist es bis heute.
Grund genug für uns, sich das einmal genauer anzuschauen.
Wie schön also, dass uns die Vertretungen von Schweden und Finnland eingeladen haben, damit wir mehr über die Kultur der jeweiligen Länder lernen und die Botschafterinnen und Botschafter beider Nationen befragen können.
Und wir sind nicht nur in diesen zwei Botschaften zu Gast, sondern auch im Felleshus, dem öffentlich zugänglichen Gemeinschaftshaus aller fünf Botschaften - dem Schaufenster des Nordens gewissermaßen.
Das ist ganz schön viel. Und ganz schön interessant.
Viel Spaß!

Dieser Podcast wird gefördert von der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa. Vielen Dank dafür!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: