Beschreibung

vor 9 Monaten
Er war Preußens populärster Playboy, ein Paradiesvogel in nüchterner Umgebung. Und er liebte romantische Gärten. In Muskau an der Neiße und in Branitz bei Cottbus schuf er zwei traumhafte Parks. Besucher sind noch heute fasziniert, weil die Natur dort modelliert und in Szene gesetzt ist wie eine Abfolge überdimensionierter Gemälde. Hermann von Pückler-Muskau, der grüne Fürst, starb am 4. Februar 1871.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

mbs
Halle
vw25176
Münster
clint
Osterode
tigger77
Hamburg
VespaPX1991
Wuppertal
MwSBo
Borken
BEOWUULF
BEVERLY, MA
thestonecoldcrazy
Bannberscheid
chris55598
Amelinghausen
elly49
Halle/S.
rlaurer
München
HaPeK
Duisburg
WerGell
Aichach
PDol
Aachen
bressi
Göttingen
Clemens64
Paderborn
TERE
Praha 10
15
15
:
: