#1 2021 - Sprunginnovationen verändern unsere Welt: Rafael Laguna und Jochen Borenich im Gespräch

#1 2021 - Sprunginnovationen verändern unsere Welt: Rafael Laguna und Jochen Borenich im Gespräch

Der Gründungsdirektor der Agentur für Sprunginnovationen in Deutschland ("SPRIND"), Rafael Laguna und Kapsch-Vorstand Jochen Borenich im Gespräch über die Kraft der Innovation, notwendige Voraussetzungen für erfolgreiche Innovationen und wie Europa in di
32 Minuten

Beschreibung

vor 6 Monaten
Mit einer Milliarde Euro für die nächsten zehn Jahre ausgestattet ist es die Aufgabe der "Agentur für Sprunginnovationen SPRIND", den nächsten Elon Musk oder Steve Jobs in Deutschland zu finden und zu fördern. Rafael Laguna ist der Gründungsdirektor dieser Agentur und tauscht sich mit Kapsch-Vorstand Jochen Borenich über die Voraussetzungen erfolgreicher Innovationsmaßnahmen aus. "Innovationen sind immer mit besonderen Menschen verbunden", hält Laguna fest. In die selbe Kerbe schlägt Borenich, der sich mehr Entrepreuneurship-Kultur in Europa wünscht. "Europa kann auf seiner humanistischen Grundlage und der Achtung der Rechte des Einzelnen ein drittes, erfolgreiches Modell sein", ist Laguna optimistisch. Einig sind sich beide, dass Europa einiges unternehmen muss, um bei diesem Thema ganz vorne dabei zu sein. "Wir sollten uns neben den Finanz- und Warenströme vor allem die Datenströme ansehen", plädiert Borenich für eine zeitgemäße Analyse der volkswirtschaftlichen Erfolgsfaktoren. Links zur Folge:Agentur für Sprunginnovation: https://www.sprind.org/de/THe Bus Ticket Theory of Genius von Paul Graham:http://paulgraham.com/genius.htmlKapsch BusinessCom: https://www.kapsch.net/kbc 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: