Folge 5: Politische Kommunikation – Im Newsroom des Ministers

Folge 5: Politische Kommunikation – Im Newsroom des Ministers

26 Minuten

Beschreibung

vor 8 Monaten
Die politische Kommunikation hat sich im digitalen Zeitalter der sozialen Medien verändert, sie ist schneller und direkter geworden. Neben Journalistinnen und Journalisten informieren auch einzelne Abgeordnete oder staatliche Institutionen regelmäßig über ihre politische Arbeit und andere wichtige Neuigkeiten, die das politische Leben in Deutschland bewegen. Indem sie erklären und informieren, möchten politische Akteure das Vertrauen der Bevölkerung in die Politik und einzelne Entscheidungen wecken. Dabei müssen sie sich an moderne Kommunikationskanäle anpassen und neue Strategien entwickeln, z.B. für den Umgang mit Hass im Netz. Wie organisiert sich heute beispielsweise ein Bundesministerium, um den Bürgerinnen und Bürgern einen transparenten Einblick in seine Arbeit zu ermöglichen?Darüber spricht unsere Moderatorin Nine mit Naïs Graswald. Sie ist Newsroom Managerin und Head of Digital Channels im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. In der 5. Folge von Black Box Berlin erklärt sie, wie es zur Einrichtung des ersten Newsrooms in einer Bundesbehörde kam, warum politische Kommunikation für die Demokratie wichtig ist und wie ihr Team mit negativen Kommentaren im Netz umgeht.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: