#008 »Das kann ich auch! Das demokratisierte Bild.«

#008 »Das kann ich auch! Das demokratisierte Bild.«

Prof. Dr. Bernhard Dotzler. Ordinarius Literatur- und Medienwissenschaft Uni Regensburg
Podcast
Podcaster
Kulturell. Gesellschaftlich. Philosophisch. Fotografisch. Jetzt.

Beschreibung

vor 3 Jahren
Prof. Dr. Bernhard Dotzler. Ordinarius Literatur- und Medienwissenschaften Universität Regensburg

Im achten Podcast hat Andy Scholz den in Regensburg lehrenden Medienwissenschaftler Prof. Dr. Bernhard Dotzler zu Gast.

»Die Allgegenwärtigkeit mag sprachlich falsch sein, aber inhaltlich sehr subtil auf den Punkt gebracht, denn es geht um die all umfassende Gegenwärtigkeit fotografischer Bilder in unserem Alltag.«

»Viviane Maier halte ich bis heute für eine Fälschung. Ich glaube Viviane Maier wird sich noch als Hoax entpuppen. Die Story ist zu perfekt, um wahr zu sein.«

Prof. Dr. Bernhard Dotzler studierte Neuere deutsche Literaturgeschichte, Philosophie, Linguistik und Kulturwissenschaft in Freiburg, Siegen, Bochum und Berlin. 1995 wurde er mit der Dissertation »Papiermaschinen – Versuch über Communication & Control in Literatur und Technik« an der Humboldt-Universität zu Berlin promoviert. Im Jahr 2004 folgte die Habilitation. Vor seiner Berufung auf den Lehrstuhl für Medienwissenschaft an der Universität Regensburg Ende 2004 arbeitete er als Referent in der Geschäftsstelle des Wissenschaftsrates, als Wissenschaftlicher Assistent am Institut für deutsche Sprache und Literatur sowie war Projektleiter am SFB/FK 427: »Medien und kulturelle Kommunikation« der Universität zu Köln, als Visiting Lecturer an der University of Cambridge sowie als Forschungsdirektor für Literatur- und Wissenschaftsgeschichte am Zentrum für Literaturforschung Berlin. Im Winter 2010 war er Visiting Kade Professor an der University of California und 2018 Charlotte M. Craig Distinguished Visiting Professor an der Rutgers University.

https://www.uni-regensburg.de/sprache-literatur-kultur/medienwissenschaft/team-kontakt/dotzler/index.html

https://festival-fotografischer-bilder.de/portfolio/prof-dr-bernhard-dotzler/

Episoden-Cover-Foto: privat

Episoden-Cover-Gestaltung: Andy Scholz

Save the Date:
22. Oktober bis 15. November 2020
Festival Fotografischer Bilder Regensburg

Der Podcast ist eine Produktion von STUDIO ANDY SCHOLZ 2020.
Das FESTIVAL FOTOGRAFISCHER BILDER ist eine Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Regensburg.

Literatur:

Leonie Apostel: Was will André Bazins »Ontologie des photographischen Bildes" ausdrücken?«. GRIN Verlag (22. März 2018). ISBN-10: 3668666660, ISBN-13: 978-3668666665

Vukan Mihailovic De Deo: Über André Bazins »Ontologie des fotografischen Bildes« und Siegfried Kracauers »Die Errettung der physischen Realität« - eine Analyse ihrer Thesen. GRIN Verlag, Auflage 5 (10. Dezember 2007). ISBN-10: 3638791785, ISBN-13: 978-3638791786

Walter Benjamin: Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit. Suhrkamp Verlag, Auflage 6 (20. September 2010). ISBN-10: 9783518461969, ISBN-13: 978-3518461969

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: