#013 »Das gedruckte und ungezügelte Bild. Vom Fokus- zum Diffusionsmedium.«

#013 »Das gedruckte und ungezügelte Bild. Vom Fokus- zum Diffusionsmedium.«

Prof. Dr. Dipl.-Ing. Volker Jansen. Studiendekan der Hochschule der Medien Stuttgart.
17 Stunden 3 Minuten
Podcast
Podcaster
Kulturell. Gesellschaftlich. Philosophisch. Fotografisch. Jetzt.

Beschreibung

vor 3 Jahren
Prof. Dr. Dipl.-Ing. Volker Jansen. Studiendekan der Hochschule der Medien Stuttgart.

»Analoge Fotografie ist Nostalgie. Und wenn dann hat sie zukünftig nur noch einen Platz in der Kunst.«

»Die Fotos werden heute zum Hybrid aus Kamera und Kommunikationstool.«

»Das gedruckte Buch und damit das gedruckte Fotobuch wird so schnell nicht verschwinden.«

Volker Jansen, August 2020.

Volker Jansen studierte Produktionstechnik und Druckereitechnik an der Bergischen Universität Wuppertal, an der Universität in Hertfordshire, in London und machte den Ph.D. an der Universität Loughborough. Anschließend arbeitete er viele Jahre international in der Druckindustrie u.a. für die BASF. Seit 2012 ist er Professor an der Hochschule der Medien in Stuttgart.

Im Oktober 2020 wird er am Symposium vom FESTIVAL FOTOGRAFISCHER BILDER teilnehmen.

https://festival-fotografischer-bilder.de/portfolio/prof-dr-dipl-ing-volker-jansen/

https://www.hdm-stuttgart.de/hochschule/organisation/professoren/suche_ergebnis_liste?Id=6367739

http://www.deutscher-fotobuchpreis.de/

https://www.facebook.com/DeutscherFotobuchpreis

http://fotografieneudenken.de/

Save the Date:

22. Oktober bis 15. November 2020
FESTIVAL FOTOGRAFISCHER BILDER Regensburg

Der Podcast ist eine Produktion von STUDIO ANDY SCHOLZ 2020.
Das FESTIVAL FOTOGRAFISCHER BILDER ist eine Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Regensburg.

Episoden-Cover-Gestaltung: Andy Scholz
Episoden-Cover-Foto: Privat

Der Initiator des Podcasts ist Andy Scholz, Jahrgang 1971, geboren in Varel am Jadebusen. Er studierte Philosophie und Medienwissenschaften in Düsseldorf, Kunst und Fotografie in Essen an der Folkwang Universität der Künste, ehemals Gesamthochschule Duisburg-Essen u.a. bei Jörg Sasse und Bernhard Prinz.

Andy Scholz ist freier Künstler, Autor sowie künstlerischer Leiter und Kurator vom FESTIVAL FOTOGRAFISCHER BILDER, das er gemeinsam mit Martin Rosner 2016 in Regensburg gründete. Seit 2012 hatte und hat er verschiedene Lehraufträge u.a. Universität Regensburg, Fachhochschule Würzburg, Philipps-Universität Marburg, Ruhr Universität Bochum. Er lebt und arbeitet in Essen.

http://fotografieneudenken.de/

http://andyscholz.com/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: