#41 – Warum sollte Change minimalinvasiv sein, Mark?

#41 – Warum sollte Change minimalinvasiv sein, Mark?

Gerade in der Krise haben sie Konjunktur: Große Spar- und Veränderungsprogramme in Unternehmen. Doch Mark hat mit diesen Maßnahmen seine eigenen persönlichen Erfahrungen gemacht. Er ist inzwischen der Meinung: Große Wirkung wird nicht zwingend...

Beschreibung

vor 8 Monaten
Gerade in der Krise haben sie Konjunktur: Große Spar- und Veränderungsprogramme in Unternehmen. Doch Mark hat mit diesen Maßnahmen seine eigenen persönlichen Erfahrungen gemacht. Er ist inzwischen der Meinung: Große Wirkung wird nicht zwingend durch große Eingriffe erzielt. Mit Fabian spricht er in dieser Episode über die Vorteile seines Ansatzes der minimalinvasiven Organisationsentwicklung (Mio).   Hier geht's zu Marks LinkedIn Beitrag: https://www.linkedin.com/posts/markpoppenborg_futureleadership-activity-6759363519172476928-KqeG Marks Blogbeitrag zum Thema "minimalinvasiven Interventionen": https://intrinsify.de/ist-2021-das-jahr-der-minimalinvasiven-interventionen/ 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Dietze
Groß-Umstadt
15
15
:
: