Audio 4 - Gedenkstättenarbeit - Erinnern und Gedenken in Pandemiezeiten

Zeitdiagnosen zu Antisemitismus und Rechtsextremismus Podcast25.01.21 10:37 Uhr

Erinnern und Gedenken in Pandemiezeiten von NDC Sachsen-Anhalt

Dauer: 00:36:21 27. Januar: Der Tag der Befreiung von Auschwitz; der Tag der Opfer des Nationalsozialismus.

Um diesen Tag dreht sich unser aktueller NDC-Podcast. Zu Gast bei uns sind: Judith Gebauer, von der der Gedenkstätte für Opfer der NS-"Euthanasie" Bernburg und Lisa Lindenau, von der Gedenkstätte KZ Lichtenburg Prettin. Beide arbeiten als pädagogische Mitarbeiter*innen vor Ort und mit ihnen besprechen wir die aktuellen Herausforderungen der pädagogischen Gedenkstättenarbeit in Zeiten von Covid19 und wie diese Situation als Motor für neue digitale Formate der Bildungsarbeit wirken kann.

Digitale Aktionen zum 27. Januar findet ihr unter dem #lichtergegendunkelheit
Dieser Podcast wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesförderprogramms "Demokratie leben!"
Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes Zeitdiagnosen zu Antisemitismus und Rechtsextremismus, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Zeitdiagnosen zu Antisemitismus und Rechtsextremismus Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

NDC Sachsen-Anhalt

MP3 online hören: 4 - Gedenkstättenarbeit - Erinnern und Gedenken in Pandemiezeiten

Podcast Download - Folge 4 - Gedenkstättenarbeit - Erinnern und Gedenken in Pandemiezeiten online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. 4 - Gedenkstättenarbeit - Erinnern und Gedenken in Pandemiezeiten MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: NDC Sachsen-Anhalt Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Zeitdiagnosen zu Antisemitismus und Rechtsextremismus abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.