Audio "Aus Rom zurückzukehren nach Frankfurt ist die Hölle" | Zsuzsa Bánk erzählt u. a., wie sie ihre Heimatstadt erlebt

hr2 Doppelkopf Podcast20.01.21 01:00 Uhr

"Aus Rom zurückzukehren nach Frankfurt ist die Hölle" | Zsuzsa Bánk erzählt u. a., wie sie ihre Heimatstadt erlebt von Thomas Plaul

Dauer: 00:49:17 Zsuzsa Bánk ist 1965 in Frankfurt am Main geboren, ihre Eltern waren neun Jahre zuvor aus Ungarn nach Deutschland geflohen. 2002 erschien ihr vielfach ausgezeichneter Debütroman "Der Schwimmer", dem zwei weitere Romane und mehrere Erzählungen folgten. In ihrem jüngsten Buch "Sterben im Sommer" begleitet die Autorin das Sterben ihres Vaters, der 2018 einer Krebserkrankung erlag.
Der Inhalt ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcasts hr2 Doppelkopf, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den hr2 Doppelkopf Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Hessischer Rundfunk

MP3 online hören: "Aus Rom zurückzukehren nach Frankfurt ist die Hölle" | Zsuzsa Bánk erzählt u. a., wie sie ihre Heimatstadt erlebt

Podcast Download - Folge "Aus Rom zurückzukehren nach Frankfurt ist die Hölle" | Zsuzsa Bánk erzählt u. a., wie sie ihre Heimatstadt erlebt online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. "Aus Rom zurückzukehren nach Frankfurt ist die Hölle" | Zsuzsa Bánk erzählt u. a., wie sie ihre Heimatstadt erlebt MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Hessischer Rundfunk Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast hr2 Doppelkopf abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.