Audio Wie viel Spiritualität steckt im Blues?

Passage2 Podcast15.01.21 19:00 Uhr

Blues ist mehr als ein Musikgenre, er beschreibt ein Lebensgefühl. In diesem Sinne kann auch Spiritualität mit der «Teufelsmusik» einhergehen. Insbesondere in den USA kann Blues eine befreiende religiöse Praxis der Schwarzen sein. Selbst in der Schwei .. von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Dauer: 12263400:00:00 Blues ist mehr als ein Musikgenre, er beschreibt ein Lebensgefühl. In diesem Sinne kann auch Spiritualität mit der «Teufelsmusik» einhergehen. Insbesondere in den USA kann Blues eine befreiende religiöse Praxis der Schwarzen sein. Selbst in der Schweiz finden Blues und Religion zusammen. Es gibt Bluesstücke mit religiösem Inhalt und religiöse Bluesmusiker*innen, die ihren Glauben in der Musik ausdrücken. Dann gibt es Menschen, für die der Blues Ausgangspunkt einer religiösen Praxis ist, etwa für den selbsternannten Bluesdiakon und Pfarrer Reto Nägelin. Für den Schwarzen Theologen Rufus Burnett jr. hingegen ermöglicht der Blues eine authentische religiöse Praxis: weil er Bezüge schafft zu den Wurzeln der Afroamerikaner*innen und Erfahrungen wie Sklaverei, Armut oder Polizeigewalt anerkennt. Musiker wie George Steinmann wiederum erkennen im Blues eine spirituelle Dimension.
Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcasts Passage2, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Passage2 Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html

MP3 online hören: Wie viel Spiritualität steckt im Blues?

Podcast Download - Folge Wie viel Spiritualität steckt im Blues? online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Wie viel Spiritualität steckt im Blues? MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Passage2 abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.