Folge 9: Zweieinhalb Jahre in Tibet

Folge 9: Zweieinhalb Jahre in Tibet

20 Stunden 5 Minuten
Podcast
Podcaster
Die meisten Verschwörungstheorien über Hitler nehmen an, dass er nach Argentinien geflohen ist. Also sind Walter Filz und Michael Lissek mal hingefahren.

Beschreibung

vor 6 Monaten
Eva Brauns Tagebücher! Nach 1945!! Geschrieben in Tibet!!! Was für ein Fund für die SWR-Redakteure Filz und Lissek. Detailliert schildert die Führergattin, wie Hitler erst seine Manneskraft und dann seine Führungskraft wiedererlangt, um sich dann auf den Rückweg nach Europa zu machen …

Weitere Episoden

Folge 10: Komplott komplett
20 Stunden 5 Minuten
vor 6 Monaten
Folge 8: Sonnenbrillen fürs FBI
17 Stunden 6 Minuten
vor 6 Monaten
Folge 7: Eine Eselsbrücke
15 Stunden 41 Minuten
vor 6 Monaten
Folge 6: Der Gralsgärtner
18 Stunden 17 Minuten
vor 6 Monaten
Folge 5: Frühlingsnacht an der Havel
17 Stunden 21 Minuten
vor 6 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: