Audio #8: Warum so viele Angebote zum Preisvergleich geradezu einladen

VERTRIEBSGIGANTEN Podcast08.12.20 07:34 Uhr

#8: Warum so viele Angebote zum Preisvergleich geradezu einladen

Angebote gaben nur einen Zweck: Den Auftrag zu bekommen.

Warum gibt man sich dann nicht etwas mehr Mühe? Mal ehrlich: Viele Angebote ähneln einer Mischung aus Stückliste und Steuererklärung.

Kaum einer blickt da durch, außer vielleicht die Fachkraft, mit der der Verkäufer gesprochen hat.

Das Problem taucht auf, wenn so ein schlechtes Angebot dann durchs Buyingcenter gereicht wird und keiner mehr den Kontext versteht.

Dann wird die einzige Variable rangezogen. Der Preis.

Wie Du das ändern kannst und Deine schriftlichen Angebote unwiderstehlich machst, erfährst Du in dieser Folge.

Du willst mit uns kennen lernen?

Buch Dir doch einfach einen Termin:https://calendly.com/charismarketing/kennenlerngesprach




Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcasts VERTRIEBSGIGANTEN, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den VERTRIEBSGIGANTEN Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Dirk Hornschuh

MP3 online hören: #8: Warum so viele Angebote zum Preisvergleich geradezu einladen

Podcast Download - Folge #8: Warum so viele Angebote zum Preisvergleich geradezu einladen online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. #8: Warum so viele Angebote zum Preisvergleich geradezu einladen MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Dirk Hornschuh Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast VERTRIEBSGIGANTEN abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.