#003 Schwere Zeiten sind das Beste was uns passieren kann. John Strelecky über den Sinn des Lebens - „Auszeit im Café am Rande der Welt“

#003 Schwere Zeiten sind das Beste was uns passieren kann. John Strelecky über den Sinn des Lebens - „Auszeit im Café am Rande der Welt“

Bestsellerautor John Strelecky Mit 33 Jahren hat er seinen Job gekündigt, alles verkauft und ist auf Weltreise gegangen, um den Sinn des Lebens zu finden. John Strelecky schreibt danach, innerhalb von 22 Tagen den Bestseller „Café am Rande
Podcast
Podcaster
Perspektivenwechsel mit Barbara Fleissner - Anhören, Reinkippen, Umdenken

Beschreibung

vor 3 Jahren
Bestsellerautor John Strelecky



Mit 33 Jahren hat er seinen Job gekündigt, alles verkauft
und ist auf Weltreise gegangen, um den Sinn des Lebens zu finden. John
Strelecky schreibt danach, innerhalb von 22 Tagen den Bestseller „Café am Rande
der Welt“. Er weiß nicht, woher manche Sätze gekommen sind, aber er hat einige
Theorien darüber, warum wir hier sind. Warum uns das Leben oftmals Steine in
den Weg wirft, warum Dinge passieren, die uns aus der Bahn werfen oder eine
Belastung sind. Ja, Challenges sind vielleicht sogar das Beste, was uns immer
wieder passieren kann. In seinem neuen Buch „Auszeit im Café am Rande der Welt“
geht die Reise von John weiter. Diesmal geht es um die Tatsache, dass wir nicht
ewig leben. Mit einigen sehr prägnanten Sätzen bringt er einen zum Nach- und
Umdenken! Er, seine Gedanken, das Buch – Gamechanger, Perspektivenwechsler.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

pklein9us
Waldkraiburg
15
15
:
: