Smart Garden – Digitalschub für den grünen Daumen? | #heiseshow

Smart Garden – Digitalschub für den grünen Daumen? | #heiseshow

Podcast
Podcaster
Jede Woche Donnerstag live (HD-Video)

Beschreibung

vor 2 Jahren
Nicht nur die Beleuchtung in Haus oder Wohnung, die Rollläden oder die Heizung lassen sich mittlerweile "smart" steuern. Auch im Garten, bei der Aufzucht und Pflege von Pflanzen oder der Steuerung von Beleuchtung, kann man auf technische Unterstützung setzen. Welche Technik sich für größere und kleinere Gärten eignet, welche Make-Projekte oder Out-of-the-Box-Lösungen es gibt, wollen wir in einer neuen heiseshow besprechen.

Welche Voraussetzungen müssen im Garten geschaffen werden, um Bereiche smart zu steuern oder zu pflegen? Wie teuer sind einzelne Lösungen? Welche fertigen Produkte oder Ergänzungen gibt es? Wie sieht es mit dem Support aus?

Über diese und viele weitere Fragen – auch der Zuschauer – sprechen Kristina Beer (@bee_k_bee) und Jürgen Kuri (@jkuri) mit Patrick Bellmer (@p_bellmer), Jan Mahn (@jam_ct_de) und Marvin Strathmann (@MarvinStr) aus der heise-online- & c't-Redaktion in einer neuen Folge der #heiseshow – die auch dieses Mal im Homeoffice entstehen wird.

=== Anzeige / Sponsorenhinweis ===
Diese Ausgabe der #heiseshow hat einen Sponsor: Blinkist ist eine App, mit der man mehr als 3.000 Sachbücher in je nur 15 Minuten lesen oder anhören kann. Es gibt neue Ratgeber und Klassiker aus mehr als 25 Kategorien wie Wissenschaft, Technologie, Zukunft und persönlicher Entwicklung, mit Tipps und Tricks für Alltag und Beruf. Jeden Monat kommen etwa 40 neue "Blinks" hinzu. Für alle, die nach den Blinks tiefer ins Thema einsteigen wollen, gibt es nun auch Hörbücher in voller Länge. Zuschauer der #heiseshow erhalten einen 25% Rabatt auf das Jahresabo "Blinkist Premium" über den Link blinkist.de/heiseshow. Blinkist kann sieben Tage lang kostenlos getestet werden.
=== Anzeige / Sponsorenhinweis Ende ===

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: