girl in red – beginnings (2019)

girl in red – beginnings (2019)

Die Queen of ADHD & ihr relatierbarer Indie-Pop

Beschreibung

vor 11 Monaten
Wir sprechen in dieser ersten Folge von PLATTENBAU über das Compilation-Album “beginnings” von girl in red. Dabei finden wir zu den Songs der 20-jährigen Bedroom-Pop-Producerin hauptsächlich autobiografischen Zugang. Wir sprechen über unsere Erfahrungen mit Depressionen, ADHS, unsere Sexualität, aber auch über die vielleicht mehr oder weniger überraschenden Einflüsse von girl in red. Abschweifungen in Gespräche über den Post-Punk und insbesondere The Smiths sind vorprogrammiert.

der YouTube-Kanal von girl in red: https://www.youtube.com/channel/UCwlHDQ83jgF1crd6XXzSmIA

Dennis' Twitter: https://twitter.com/MaBuGuComics
Jonas' Twitter: https://twitter.com/TheRealNerdZone

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: