Die Covid-Trilogie Teil III - Martin Klug und die Forderung nach mehr Kreativität im Tourismus

Die Covid-Trilogie Teil III - Martin Klug und die Forderung nach mehr Kreativität im Tourismus

Martin Klug und die Suche nach Kreativität im Tourismus

Beschreibung

vor 2 Jahren
Martin Klug ist ein kreativer und oft auch unbequemer Querdenker, der seine Karriere in der klassischen Unternehmensberatung bei Price-Waterhouse-Coopers begonnen hat. Nach einem erfolgreichen Zwischenstopp bei Travel Essence, ist er nun Vorstandsvorsitzender der PATA und Unternehmensberater für Touristiker und Start-ups. Er beklagt die fehlende Kreativität im Tourismus und würde auch seinen Kinder noch die Tourismusbranche empfehlen.

Weitere Episoden

Neujahrsgrüße aus Asien!
18 Minuten
vor 3 Wochen
Sven goes Vietnam
55 Minuten
vor 1 Monat
Die AER Jahrestagung 2022
22 Minuten
vor 2 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: