Nina Sedano - Die Ländersammlerin und Bestseller Autorin

Nina Sedano - Die Ländersammlerin und Bestseller Autorin

In 193 Staaten um die Welt und jetzt als Gast bei Hin & Weg

Beschreibung

vor 3 Jahren
Als »Die Ländersammlerin« erlangte sie deutschlandweit Bekanntheit. Bis heute ist sie eine von insgesamt nur 15 Frauen weltweit, die es geschafft haben, alle 193 Staaten der Vereinten Nationen zu bereisen. Dafür bereiste Sedano innerhalb von 40 Jahren, bis zum Jahr 2011, die Welt. Im gesamten deutschsprachigen Raum ist sie die einzige, die alle 193 UN-Staaten besucht hat, was in Europa bisher vier Frauen schafften. Ihre Reiseerlebnisse hat sie in mehreren Büchern niedergeschrieben. Ihr Buch Die Ländersammlerin verweilte 2014 und 2015 in der KulturSPIEGEL-Paperback-Bestsellerliste wochenlang auf Platz 2. In 2016 stand Die Ländersammlerin weitere 14 Wochen auf der KulturSPIEGEL-Taschenbuch-Bestsellerliste der Kategorie Sachbuch. Zusätzlich zu diesem Titel erschien ein Reisenotizbuch. Im April 2015 erschien ihr zweites Buch mit dem Titel Happy End: Die stillen Örtchen dieser Welt, in dem sie sich mit Humor der Kulturgeschichte des stillen Örtchens widmet sowie von ihren eigenen Erfahrungen mit den Toiletten dieser Welt erzählt. Ihr aktuellstes Buch Fernweh im Herzen, erschien im Mai 2019 und schildert weitere Erlebnisse einer der meistgereisten Frauen Deutschlands, die zu neuen Reiseabenteuern aufbricht und die UNESCO-Welterbestätten erkundigt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: