Abwehrmechanismen

Abwehrmechanismen

So belügen wir uns selbst
13 Stunden 36 Minuten

Beschreibung

vor 2 Jahren
Der Begriff „Abwehrmechanismus“ kommt ursprünglich aus der Psychoanalyse, also von Sigmund Freud. Es ist aber insbesondere Freuds Tochter Anna, die sich diesem Thema verschrieben hat. 1936 veröffentlichte sie mit „Das Ich und seine Abwehrmechanismen“ ein Buch, das heute als eines der klassischen Werke der Psychoanalyse gilt.

Es gibt verschiedene Abwehrmechanismen, und einige davon sind dir sicher bestens bekannt. Was genau ist ein Abwehrmechanismus nach Freud? Wie funktioniert er? Wie erkennt man ihn? Was hat ein Abwehrmechanismus mit der Frage „Wer bin ich?“ zu tun? Und noch viel wichtiger: Wie finde ich heraus, welche Abwehrmechanismen ich selbst nutze – und wie werde ich sie wieder los? Darum geht es in diesem Hörbuch.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Mourinho
DILLINGEN
15
15
:
: