Bilanz und Ausblick nach 25 Podcast Folgen

Bilanz und Ausblick nach 25 Podcast Folgen

Wo will Brand Punkt hin und geht ihr mit?
11 Stunden 7 Minuten

Beschreibung

vor 2 Jahren
Wie lange geht das schon?

Am 01. Juli 2018 haben wir Brand Punkt offiziell gegründet. Da wir unserer Intension, Einsatzkräfte mental stabil für Einsätze zu machen, so weit wie möglich verbreiten wollen, war klar, dass wir uns etwas Besonderes überlegen müssen: Die Podcast-Show Brand Punkt ON AIR war geboren.

Was war bisher so los?

Die Bandbreite der Themen auf der emotionalen Schiene unserer Zielgruppe ist enorm. Wir haben sicherlich Material für die nächsten Jahre. Am liebsten würden wir fünf Themen auf einmal in eine Folge packen. Doch es geht ja letztendlich nicht um unser Mitteilungsbedürfnis, sondern um die Bedürfnisse der Zuhörer.

Welcher Podcast hatte besonders viele Reaktionen?

Wir waren von Anfang an erstaunt, wie viele Menschen sich für unseren Podcast interessieren. Wir sind für die Resonanz und die tollen Rückmeldungen wirklich dankbar. Eine Folge hat sich bisher als der mit den meisten Reaktionen herauskristallisiert: Ein Interview mit einem Feuerwehrmann und seiner Partnerin. Der Feuerwehrmann schilderte sehr ehrlich seine Erfahrungen nach einem Suizid eines Feuerwehrkameraden und seine Partnerin ergänzte wunderbar aus ihrer Sicht. Diese hoch emotionale Folge ist auch uns beiden sehr in Erinnerung geblieben.

Was hat uns am meisten beeindruckt?

Die Reaktionen! Wie viele Menschen in Hilfsorganisationen in unserer Republik und darüber hinaus zu unseren Themen etwas zu sagen haben, lässt sich noch gar nicht ermessen. Die Häufigkeit und auch die Offenheit der Rückmeldungen bisher zeigt aber, dass wir richtig "in’s Schwarze" getroffen haben.

Lohnt sich das alles?

Neben der Vielzahl von Anregungen, gibt sehr viel Anerkennung für das, was wir jeden Freitag in unserem Podcast bringen.Das motiviert uns unglaublich an unserer Vision weiterzuarbeiten.

Was ist der Mehrwert der Podcast-Show und überhaupt von Brand Punkt?

Es ist wie immer im Leben: Wenn man Dinge erst einmal angesprochen hat und etwas in Bewegung gerät, dann ist das schon die halbe Miete. Denn über mentale Stabilität und emotional belastende Einsätze zu reden, ist noch (leider) neu. Unsere ursprüngliche Zielsetzung war: Wenn wir nur einen Menschen aus einer Hilfsorganisation vor gesundheitlichen Schäden oder Schlimmerem bewahren, haben wir schon gewonnen. Aus unserer Erfahrung seit Juli 2018 können wir das Ziel als absolut erreicht bezeichnen. Also aufhören? Ganz im Gegenteil. Jede einzelne Rückmeldung, jeder Follower auf Facebook oder Instagram, jede Rückmeldung auf Brand Punkt ON AIR und jede persönliche Begegnung hat gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Danke dafür.

Was haben wir als Nächstes vor?

Wir werden mit unserem Vortrag „Stabile Seelenlage im Einsatz“ viele Institutionen erreichen und so für das Thema sensibilisieren. Wir werden viele tolle Interviewpartner für unseren Podcast gewinnen. Derzeit arbeiten wir mit Hochdruck an der Umsetzung des E-Learning-Programms, eines unserer Herzstücke.

Hier kannst du dich über unseren Vortrag informieren:

https://brand-punkt.de/vortrag-stabil-im-einsatz/

Wir wünschen dir nun viel Spaß bei dieser Folge.

Dein Team von Brand Punkt, Hermann und Carina

Mehr Infos erhältst du auf unserer Homepage:

www.brand-punkt.de

Wir würden uns freuen, wenn dir die Folge gefallen hat und uns deine Gedanken und Anregungen hierzu auf Instagram, Facebook oder auf unserer Homepage unter unserem Post mitteilst. Damit dieser Podcast künftig noch mehr Helfer erreicht, bitten wir dich unsere Folgen zu teilen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: