#046 - Mach Dir einen Plan - Dein Geburtsplan - Was soll rein und was ist kritisch? Planung zwischen Akzeptanz und Ablehnung

#046 - Mach Dir einen Plan - Dein Geburtsplan - Was soll rein und was ist kritisch? Planung zwischen Akzeptanz und Ablehnung

54 Minuten

Beschreibung

vor 10 Monaten
Du möchtest deine Wunschgeburt angstfrei und selbstbestimmt erleben? Dann schaue unbedingt bei #happy Löwenmama vorbei: https://www.hashtag-happy.com/loewenmama/

Sichere dir dein PDF zur Erstellung deines Geburtsplanes https://www.hashtag-happy.com/newsletter/

Hier gehts zur Facebook-Gruppe: https://bit.ly/3bEcTbR

Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/hashtaghappypodcast/


Hallo liebe #happy Mummy-to-be,

so oft habt ihr mich zu dem Thema befragt, dass dem Thema eine ganz eigne Podcastfolge widmen möchte. Der Geburtsplan - es gibt sicher wenige Dinge zum Thema Geburt, wo die Meinungen so stark auseinander gehen.

Während der Geburtsplan immer mehr in den Fokus von Erstgebärenden rückt und sich zunehmender Beliebtheit erfreut, ist er oft eher ein Schreckgespenst für das Klinikpersonal und findet nicht immer die Akzeptanz, die sich eine werdenden Mama für ihre Wünsche vorstellt.

Aus meiner Sicht, gilt bei dem Geburtsplan "Der Weg ist das Ziel", denn das was du in der Vorbereitung dafür machst, ist quasi die halbe Miete und unsagbar wichtig, um dir die Geburt zu erleben, die du dir wünscht.

In dieser Podcastfolge gehe ich im Detail darauf ein, was sich hinter dem Geburtsplan verbirgt, warum er aus meiner Sicht genau so wichtig ist wie die Wahl des Geburtsortes und damit auch Hand-in-Hand gehen sollte. Dazu gibt es meine Erfahrung und meine persönliche Meinung zu dem Thema.

Inhalte:

# Was ist ein Geburtsplan und wo kommt dieser her?

# Geburtsplan und selbstbestimmte Geburt - was das gemeinsam hat

# Warum die Erstellung des Geburtsplanes für dich aber auch für deinen Partner fast wichtiger ist als für das Klinikpersonal

# Der Ton macht die Musik - wie du deinen Geburtsplan am besten formulierst, damit er die entsprechende Akzeptanz erfährt

# Geburtsplan - Planung vs. Realität

# Was sollte im Geburtsplan definiert sein und was du besser weglassen solltest

# dein Geburtsplan ist nicht in Stein gemeißelt, warum es so wichtig ist, dass du flexibel bleibst
Ich würde ich mich riesig freuen wenn du mir auf Instagram @hashtaghappypodcast (https://www.instagram.com/hashtaghappypodcast/) folgst.

Darüber hinaus, würde ich mich sehr freuen, dich in meiner #happy Facebook-Gruppe begrüßen zu dürfen. Meine Vision ist es, mit der Gruppe ein Ort des Austausches zu schaffen indem die positiven Vibes im Vordergrund stehen und an dem wir zeitnah wöchentlich Live in den Austausch gemeinsam gehen.

Hier gehts zur Facebook-Gruppe: https://bit.ly/33HJsU8

Sind Fragen offen geblieben oder hast du Anregungen und Wünsche für die nächsten Podcastfolgen dann schreibe mir sehr gerne auf Instagram oder nutze das Kontaktformular (https://www.hashtag-happy.com/kontakt/) auf meiner Website oder schreibe mir eine E-Mail an sandra@hashtag-happy.com .

Zu jeder #happy Folge habe ich für dich die wichtigsten Inhalte nochmal kurz und knackig in einem PDF zusammengestellt. Klingt gut? Dann schreib mir einfach an sandra@hashtag-happy.com und ich sende dir das PDF zu oder melde dich für meinen Newsletter an, dann bekommst du jede Woche mit erscheinen der neuen Podcastfolge, das PDF automatisch zugeschickt. Hier gehts zur Newsletter-Anmeldung: https://www.hashtag-happy.com/newsletter/

Jetzt habe noch eine ganz, ganz tolle entspannte und glückliche Schwangerschaftswoche und ich freue mich jetzt schon auf nächste Woche

#Deine Sandra

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: