# 91 Der Tag, an dem ... Der größte Strafprozess der Nachkriegsgeschichte begann

# 91 Der Tag, an dem ... Der größte Strafprozess der Nachkriegsgeschichte begann

Der 20. Dezember 1963 ist der Tag, an dem im Frankfurter Rathaus Römer der größte Strafprozess der Nachkriegsgeschichte begann - gegen 22 SS-Angehörige aus dem Lager Auschwitz. Der Ranghöchste ist Robert Mulka aus Hamburg, bis 1943 Adjutant des...
Podcast
Podcaster
Geschichten, die Hamburgs Geschichte prägten

Beschreibung

vor 2 Jahren
Der 20. Dezember 1963 ist der Tag, an dem im Frankfurter Rathaus Römer der größte Strafprozess der Nachkriegsgeschichte begann - gegen 22 SS-Angehörige aus dem Lager Auschwitz. Der Ranghöchste ist Robert Mulka aus Hamburg, bis 1943 Adjutant des KZ-Chefs Rudolf Höß. Mulka äußert sich voller Pathos und vor Selbstmitleid zerfließend so: "Hohes Gericht! Mit dieser Erklärung lege ich gleichzeitig mein weiteres Schicksal und dasjenige meiner unglücklichen Familie vertrauensvoll in die Hände des Hohen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: