# 105 Der Tag, an dem ... das erste Auto über Hamburgs Straßen knatterte

# 105 Der Tag, an dem ... das erste Auto über Hamburgs Straßen knatterte

Friedrich Hermann Faerber, der Gründer des Wachsfigurenkabinett "Panoptikum" am Spielbudenplatz war 1894 der erste Besitzer eines Autos. Wie eine Kutsche ohne Pferd sah das Auto aus, das mit der Bahn geliefert wurde. Statt einer Gebrauchsanweisung...
Podcast
Podcaster
Geschichten, die Hamburgs Geschichte prägten

Beschreibung

vor 3 Jahren
Friedrich Hermann Faerber, der Gründer des Wachsfigurenkabinett "Panoptikum" am Spielbudenplatz war 1894 der erste Besitzer eines Autos. Wie eine Kutsche ohne Pferd sah das Auto aus, das mit der Bahn geliefert wurde. Statt einer Gebrauchsanweisung war ein Werks-Ingenieur mit dabei, der die Aufgabe hatte, den Kunden zu unterweisen. Als es losgehen sollte, lag jedoch Friedrich Hermann Faerber krank im Bett. Und so kam es, dass ein 14-Jähriger der erste Autofahrer Hamburgs wurde – Faerbers Sohn Arthur.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: