# 111 Der Tag, an dem ... die Giftfabrik "Boehringer" schließen musste

# 111 Der Tag, an dem ... die Giftfabrik "Boehringer" schließen musste

H. C. Boehringer in Billbrook - die Fabrik des Todes. Mit dem Namen des einstigen Chemiewerks ist der größte Umweltskandal Hamburgs verbunden: Über Jahrzehnte verseuchte das Werk die Umwelt und die eigenen Mitarbeiter mit Dioxin. Am 18. Juni 1984...
Podcast
Podcaster
Geschichten, die Hamburgs Geschichte prägten

Beschreibung

vor 3 Jahren
H. C. Boehringer in Billbrook - die Fabrik des Todes. Mit dem Namen des einstigen Chemiewerks ist der größte Umweltskandal Hamburgs verbunden: Über Jahrzehnte verseuchte das Werk die Umwelt und die eigenen Mitarbeiter mit Dioxin. Am 18. Juni 1984 war endlich Schluss damit. Die Firma konnte die verschärften Umweltauflagen nicht erfüllen - und machte dicht.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: