#3 Unter falschem Namen

#3 Unter falschem Namen

Kapitel 3
19 Stunden 52 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 7 Monaten
Seitdem die Gräfin Nicole dem Historiker Bogdan Musial im Januar 2015 den Nachlass ihres Großvaters überreicht hat, arbeitet Musial intensiv an der Auswertung dieser Auschwitz-Tagebücher. Schnell ist dem Historiker klar: Der Großvater hat als Häftlingsarzt eng mit dem SS-Arzt Josef Mengele zusammenarbeiten müssen. Das Schicksal der Häftlingsärzt*innen ist ein bislang wenig erforschtes Feld in der Geschichtswissenschaft und Musials Recherchen dazu sind ertragreich. Lediglich seine Erkundungen zur Person des Großvaters führen ins Nichts. Nirgendwo gibt es Unterlagen über ihn und auch in Zeugnissen anderer Häftlingsärzt*innen wird er nirgends erwähnt. War der Großvater vielleicht unter falschem Namen in Auschwitz? Das kam gelegentlich vor. Und dann stößt Musial in Dokumenten auf einen Häftlingsarzt, bei dem es sich um den Großvater der Gräfin handeln könnte: Dr. Max Samuel.

Weitere Episoden

#7 Erfundene Opfergeschichten
16 Stunden 41 Minuten
vor 6 Monaten
#6 Filmreif
16 Stunden 47 Minuten
vor 6 Monaten
#5 Die Hochstaplerin
22 Stunden 21 Minuten
vor 7 Monaten
#4 Die Fälschung
vor 7 Monaten
#2 Die Tagebücher
vor 7 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: