Audio Hirte müßte man sein

Weihnachten-erzaehlen Podcast26.12.20 18:07 Uhr

Eine Weihnachtsgeschichte von Rudolf Wolter von Maren Wolter

Dauer: 00:08:20 Hirte müßte man sein ist eine Geschichte des Hamburger Pastors Rudolf Wolter. Hirten standen damals eher am Rande der Gesellschaft. Und zu ihnen kam die frohe Botschaft.
Rudolf Wolter (1939-2013) wuchs in Hamburg auf. Ich erinnere mich noch gut an die Weihnachtsgottesdienste damals in Hamburg Steilshoop. Diese Geschichten, die so gut das transportieren konnten, was Weihnachten wirklich ausmacht. Und wenn ich sie heute lese, dann höre ich immer die Stimme meines Vaters mit. Mein Vater war natürlich durch die Nachkriegszeit geprägt, auch sein Vater kehrte aus dem Krieg nicht heim, und so musste seine Mutter die beiden Kinder alleine durchbringen. Meine Kindheitsweihnachten hatten diesen Zauber, und ich hoffe, Euch wird beim Zuhören ein wenig Warm ums Herz.

Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts Weihnachten-erzaehlen, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Weihnachten-erzaehlen Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Copyright Maren Wolter

MP3 online hören: Hirte müßte man sein

Podcast Download - Folge Hirte müßte man sein online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Hirte müßte man sein MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Copyright Maren Wolter Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Weihnachten-erzaehlen abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.