Audio Die Kunst des Verfeinerns mit Stephan Zinner

EsLafft Podcast23.12.20 23:34 Uhr

Ein Filmmetzger und sein Hummus von Eva Karl

Dauer: 01:36:13 Ich kenne ihn aus einer Verkaufserdbeere. Alle anderen kennen ihn totsicher auch von da oder von irgendwo anders. Weil er ist einer der vielseitigsten Künstler Bayerns. Dazu wird ungefähr alles zu Gold, was er anfasst. Vom Söder auf dem Nockherberg über die Rita Falk Verfilmungen bis hin zu seinen Programmen: Wenn der Zinner da etwas macht, ist es gut. Sehr gut. "Vielleicht langt er auch nur bei den richtigen Projekten zu", mag man jetzt denken. Aber das ist es nicht. Davon konnte ich mich in seinem kleinen Münchner Küchenstudio überzeugen: Gekaufter Hummus wird nochmal kurz gezinnert und schmeckt dann halt leider so gut, dass ich ihm fast 8,50 für einen Teller mit ein wenig Brot geben wollte. Ja, verfeinern, das kann er. Das würde man ihm gar nicht zutrauen, weil er so bodenständig wirkt. Und das machts vielleicht aus. Auch die Nudelsoße, die er während der Aufnahme gekocht hat, hat sehr gut hergeschaut. Aber da musste ich dann doch gehen. Weil immerhin hat er neben der Verfeinerung, der Kunst und all diesen Dingen ja noch ein ganz normales Leben - und das ist ihm wichtig.
Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Liste des Podcasts EsLafft, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den EsLafft Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Eva Karl

MP3 online hören: Die Kunst des Verfeinerns mit Stephan Zinner

Podcast Download - Folge Die Kunst des Verfeinerns mit Stephan Zinner online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Die Kunst des Verfeinerns mit Stephan Zinner MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Eva Karl Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast EsLafft abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.