Erste Wushu-Tournee 1985

Erste Wushu-Tournee 1985

Wie Wushu in Europa bekannt wurde
57 Minuten
Podcast
Podcaster
Kampfkunst-Podcast der Wushu Taichi Akademie

Beschreibung

vor 7 Monaten
In den 70ern und 80ern rollte eine Welle an Kungfu-Filmen durch Europa, aber die Kampfkunst die dahintersteckte war trotzdem weitgehend unbekannt.  1985 wurde von Dr. Martin Rüttenauer und Dr. Reinhard Sander die erste Tournee durch Europa organisiert, in der ein Wushu-Ensemble die chinesische Kampfkunst präsentierte.  In dieser Folge sprechen wir über die Tournee und die Kungfu-Artisten, wie es überhaupt dazu kam, welche Highlights in Erinnerung geblieben sind und machen eine kleine Zeitreise mit viel Bildmaterial! Diese Folge ist auf YouTube mit Bildmaterial unterlegt: https://www.youtube.com/watch?v=i04o23Jh62k YouTube-Playlist mit diversen TV-Auftritten der Tournee 1985: https://www.youtube.com/watch?v=ivskMsQKCyU&list=PLOnZMo3HFB1u7hTO9gZ6yXfcT6XtTDjbP Gaa Jau! ist der Kampfkunst-Podcast der Wushu Taichi Akademie aus Konstanz. Wir sprechen über die Kultur, Geschichte, Sprache, Tradition und Hintergründe der chinesischen Kampfkunst und geben einen neuen Blickwinkel darauf.  Die Kampfkunsttradition der Wushu Taichi Akademie reicht fünf Generationen zurück und sieht ihre Wurzeln in Guangzhou, Südchina. Seit 1986 unterrichten wir chinesische Kampfkunst und kantonesische Kultur in Konstanz am Bodensee, Deutschland. Mehr Infos zur Wushu Taichi Akademie und der Kampfkunst der Familie Wu unter www.wushu.de Website: https://www.wushu.de Kampfkunst-Blog: https://www.wushu.de/kampfkunst-blog/ Facebook: https://www.facebook.com/wushutaichiakademie Instagram: https://www.instagram.com/wushutaichiakademie/ Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCYsZ9zoskLmoxZMZftA1RlQ?sub_confirmation=1 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: