LU-Talk mit Andreas Möller

LU-Talk mit Andreas Möller

Für seinen Artikel "Hört auf zu träumen" wurde Andreas Möller mit dem Preis der Agrarfachpresse ausgezeichnet.
18 Stunden 7 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 7 Monaten
Die Landwirtschaft sieht sich zunehmend Kritik ausgesetzt - Bauernhofromantik auf der einen Seite stehen den modernen Anforderungen an Pflanzenschutz und Tierwohl auf der anderen Seite gegenüber. Hinzu kommt, dass die Branche einen permanenten Wandel durchläuft. Neue wie alte Kommunikationswege bieten da Möglichkeiten, sich zu positionieren und die eigene Sichtweise darzustellen. Dies wird immer wichtiger, sagt Buchautor Andreas Möller ("Zwischen Bullerbü und Tierfabrik: Warum wir einen anderen Blick auf die Landwirtschaft brauchen") und stößt in unserer LU-Talk-Folge teils praktische, teils philosophische Denkprozesse an. Foto: David Ausserhofer

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: