Die kuriosesten Fälle aus dem Arbeitsrecht

Die kuriosesten Fälle aus dem Arbeitsrecht

Diese Podcast-Folge handelt von den kuriosesten Fällen aus dem Arbeitsrecht.

Beschreibung

vor 5 Jahren
Diese Podcast-Folge handelt von den kuriosesten Fällen aus dem Arbeitsrecht.  In dieser Folge lernen Sie Verzehrter Bienenstich schafft Präzedenzfall Mitnahme von 6 Maultaschen kostet den Arbeitsplatz „Emmily“ werden Pfandbons zum Verhängnis Brötchenbelag abgeschmeckt Mitarbeiter darf entsorgtes Kinderreisebett mitnehmen Gestohlene Aluminiumreste haben Vertrauensverlust zur Folge Privatpost auf Kosten des Arbeitgebers kostet den Job Stromklau im Wert von 0,14 Gabelstaplerfahrer Ein Marathonlauf im Krankenstand Adressaten überprüfen Raucherin Privat am stillen Örtchen Keine Rente bei Nicht-Erweckbarkeit Vor Dienstbeginn bekleiden Zumutbarer Dienstwagen Lästerei im Vertrauen Versehentliche Beleidigung Klogang – so oft Sie müssen Schranken für schikanöse Chefs

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: