Beschreibung

vor 1 Jahr
Von der Einlieferung bis – schlimmstenfalls – zur Beatmung: Wird ein Covid-19-Patient in schlechtem Zustand ins Zollernalb Klinikum eingeliefert, braucht es das geballte Fachwissen der Mediziner. Und eine Menge helfender Hände. 

Wie bereiten sich Ärzte und Pfleger auf der Intensivstation auf neue Patienten vor? Was passiert in den ersten Stunden und Tagen? Professor Boris Nohé, Chefarzt der Intensivstation im Zollernalb Klinikum, erklärt es in der neuen Folge von „Die Lage“ – der gemeinsame Corona-Podcast von ZOLLERN-ALB-KURIER und Zollernalb Klinikum.

Außerdem verrät der erfahrene Mediziner unseren Hörern einen nützlichen Tipp – für all diejenigen, die im Alltag mit beschlagenen Brillen kämpfen, wenn sie Mund-Nase-Schutz tragen. 

Weitere Episoden

Dritte Welle
17 Minuten
vor 1 Jahr
Arzt über Corona-Skeptiker
13 Minuten
vor 1 Jahr
Der Impfstoff kommt
17 Minuten
vor 1 Jahr
In der Geburtshilfe
9 Minuten
vor 1 Jahr

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: