Audio #98 - Prof. Werner Schiffauer: Kontaktschuld widerspricht der offenen Gesellschaft

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast01.12.20 19:55 Uhr

Die Konstruktion von Kontaktschuld folgt der Logik von Ansteckungen von Gabor Steingart

Die sogenannte Kontaktschuld folgt der Logik: Eine Organisation X gilt auf Grund ihrer Kontakte zur Organisation Y oder der Person Z als radikal. Doch es reiche nicht zu wissen, dass es Kontakte gibt, wichtiger sei es, was kommuniziert wird, meint der Ethnologe Werner Schiffauer im Gespräch mit Alev Doğan im 8. Tag. Am Beispiel des Umgangs von Sicherheitsbehörden mit muslimischen Vereinen skizziert Schiffauer die Folgen von unterkomplexer Anwendung des Kontaktschuld-Prinzips, das in vielen Fällen interne Reformbewegungen abstrafe. Doch auch die Auswirkungen dieser Logik auf die Diskurskultur der Gesellschaft seien problematisch.
Die Episode ist eine Audio-Datei aus der Liste des Podcast-Angebotes Steingarts Morning Briefing – Der Podcast, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Steingarts Morning Briefing – Der Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

CC BY-SA

MP3 online hören: #98 - Prof. Werner Schiffauer: Kontaktschuld widerspricht der offenen Gesellschaft

Podcast Download - Folge #98 - Prof. Werner Schiffauer: Kontaktschuld widerspricht der offenen Gesellschaft online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. #98 - Prof. Werner Schiffauer: Kontaktschuld widerspricht der offenen Gesellschaft MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: CC BY-SA Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Steingarts Morning Briefing – Der Podcast abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.