#20 Walids Geschichte

#20 Walids Geschichte

54 Minuten
Podcast
Podcaster
zuhörkultur und empathieausbau

Beschreibung

vor 1 Jahr
Walid fühlt sich älter als er ist. Woran das liegt? An seinem Weg, sagt Walid, vor allem aber an seiner Flucht. Als Walid 17 Jahre alt ist, beschließt Walids Familie, dass es für ihn in Syrien kein gutes Leben geben kann: Entweder muss er zum Militär und muss Menschen töten oder er wird selbst getötet. Walid macht sich auf den Weg nach Berlin und schafft es sich ein eigenes Leben auszubauen, viel mehr noch- seine Träume zu verfolgen. Heute gibt Walid Film- und Fotografie- Workshops, macht eine Ausbildung zum Medienassistenten und plant Filmemacher zu werden. Wie er die Liebe für das Filmemachen entdeckt hat und wie er seine Workshops mit über 60 ambitionierten Menschen vor und hinter der Kamera gestaltet, das hört ihr hier!
Ihr habt Fragen, Anregungen oder Feedback? Schickt mir eine E-mail: ecoutee@outlook.de

Weitere Episoden

#28 écoutee x Bastian vom WelcomeCamp
1 Stunde 19 Minuten
vor 5 Monaten
#27 Luisas Geschichte
1 Stunde 31 Minuten
vor 6 Monaten
#26 Chelseas Geschichte
58 Minuten
vor 8 Monaten
#25 Christophs Geschichte
60 Minuten
vor 9 Monaten
#24 Almas Geschichte
56 Minuten
vor 10 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: