Audio "Frauen stecken oft in doppelten Zwangsverhältnissen" | Autorin Irene Stratenwerth über Drehleier-Mädchen

hr2 Doppelkopf Podcast26.11.20 01:00 Uhr

"Frauen stecken oft in doppelten Zwangsverhältnissen" | Autorin Irene Stratenwerth über Drehleier-Mädchen von Andreas Bomba

Dauer: 00:50:14 Hurdy Gurdy Girl heißt: Drehleier-Mädchen. So wurden junge Frauen genannt, die im 19. Jahrhundert von ihren Eltern nach Amerika geschickt wurden, um dort in Saloons und ähnlichen Etablissements vor Goldgräbern und Abenteurern zu tanzen und Geld zu verdienen.
Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes hr2 Doppelkopf, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den hr2 Doppelkopf Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Hessischer Rundfunk

MP3 online hören: "Frauen stecken oft in doppelten Zwangsverhältnissen" | Autorin Irene Stratenwerth über Drehleier-Mädchen

Podcast Download - Folge "Frauen stecken oft in doppelten Zwangsverhältnissen" | Autorin Irene Stratenwerth über Drehleier-Mädchen online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. "Frauen stecken oft in doppelten Zwangsverhältnissen" | Autorin Irene Stratenwerth über Drehleier-Mädchen MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Hessischer Rundfunk Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast hr2 Doppelkopf abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.