Audio Petition M*-Wort abschaffen (Serie 999: CX - Corax - AntifaAntira)

freie-radios.net - aktuelle Beitraege Podcast25.11.20 13:48 Uhr

In Halle gibt es eine, in Eisleben gibt es eine, in Weißenfels, in Magdeburg und in Köthen auch: Die Rede ist von Apotheken, die das kolonial-rassistische Wort ‚Mohren‘ im Namen tragen - im Folgenden mit M*-Wort ersetzt, um das rassistische Wort von Radio Corax (Radio Corax, Halle)

Dauer: 17:19:00 In Halle gibt es eine, in Eisleben gibt es eine, in Weißenfels, in Magdeburg und in Köthen auch: Die Rede ist von Apotheken, die das kolonial-rassistische Wort ‚Mohren‘ im Namen tragen - im Folgenden mit M*-Wort ersetzt, um das rassistische Wort nicht zu reproduzieren. Nicht nur Apotheken, auch Gaststätten tragen das M*-Wort oft im Namen. Kritik daran gibt es schon lange - aber die wird selten angenommen. Einige Lichtblicke gibt es. In Wien hat sich eine Apotheke in Möhren-Apotheke umbenannt. Zwei Punkte auf den goldenen Schriftzug und damit einfach und öffentlichkeitswirksam die Umbenennung vollzogen. In Sachsen-Anhalt ist von solchen Umbenennungen bislang nichts bekannt. Eine Petition der Gruppe "Bündnis M*-Wort abschaffen" fordert nun, dass in Sachsen-Anhalt genau solche Umbenennungen stattfinden sollen. Wir haben mit Hannah und Laura des Bündnisses gesprochen.
Dieser Beitrag ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes freie-radios.net - aktuelle Beitraege, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den freie-radios.net - aktuelle Beitraege Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: Petition M*-Wort abschaffen (Serie 999: CX - Corax - AntifaAntira)

Podcast Download - Folge Petition M*-Wort abschaffen (Serie 999: CX - Corax - AntifaAntira) online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Petition M*-Wort abschaffen (Serie 999: CX - Corax - AntifaAntira) MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast freie-radios.net - aktuelle Beitraege abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.