Audio Verschiedene Party-Arten & Lauras Job

Mit Lust und Leidenschaft Podcast22.11.20 13:07 Uhr

Verschiedene Party-Arten & Lauras Job

Verschiedene ClubartenWillkommen bei "Mit Lust und Leidenschaft". Mein Name ist Laura und ich arbeite in einem Fetischclub. Ein Fetischclub ist kein Domina-Studio. Bezahlte Liebe gibt's dort nicht, sondern offene Singles und Paare, die zum besonderen Feiern ausgehen. Es gibt verschiedene Erotikpartys.
Swingerpartys Ich unterscheide zwei Arten an Swingerpartys. 1) Herrenüberschuss-Partys (HÜ) - viele Singlemänner - häufig schlechte Selektion, weil die Herren einen hohen Eintritt zahlen und somit nötig sind - Fokus ganz klar auf sexuelle Aktivität 2) Paare-Partys - wie der Name schon sagt: nur für Paare - auch zum Einstieg gut geeignet, weil man seinen Partner/in schon dabei hat und auf andere Paare trifft - Eifersucht unproblematischer und keine Probleme mit einzelnen Herren Partykonzept - All Inclusive - Umkleiden - Saunabereich & Duschen & Hygieneartikel - Buffet - Liegewiesen - manchmal auch Dancefloor
BDSM-Partys - Andreaskreuze, Fesselgelegenheiten, Böcke - härtere Spiele zu beobachten - häufig auch in privatem Kontext, weil viele Leute aus der Szene private Playrooms zuhause haben - selten Dancefloor - auch manchmal All Inclusive, allerdings wird weniger Alkohol konsumiert als bei Swingerpartys, weil Trinken im Zusammenhang mit BDSM-Spielen allgemein verpönt ist - keine Sauna & Duschen
Fetisch-Partys - Sehen und Gesehen werden - spezielle Outfits, interessante Menschen (viel glänzendes Latex und teure Outfits) - wenig "aktive" Erotik - Dancefloor mit grandiosen DJs - Playbereich, häufig sehr öffentlich gehalten - sehr ausgefallene und abwechslungsreiche Gäste, spannend zu beobachten - keine Sauna & Duschen
Hedonistische Tanzpartys - Fokus auf Musik - Swinger/ BDSMer/ sexpositive, offene Leute - Outfits nicht so speziell wie auf Fetischpartys, aber gemischter als auf Swingerpartys - häufig in "normalen" Clubs - Playarea meist nicht so schön gestaltet - nicht der Fokus des Events
GRANDE OPERA (GO) - mein Arbeitsplatz - Schmelztigel (sowohl Swingerbereich, als auch BDSM-Area & Dancefloor) - starke Selektion - am Wochenende Partys mit sehr strengem Dresscode (nicht schwarze Hose/ weißes Hemd wie im Swingerclub), unter der Woche häufig Community-Treffen oder kulturelle Events, die auch super zum Einstieg sind
Mein erster Abend auf einer erotischen Party - GO 9-jähriges Jubiläum - tanzen in erotischen Klamotten und nicht angefasst werden, anders als auf "normalen" Partys... stilvoller Umgang miteinander, spannende Begegnungen - ich fühlte mich zuhause angekommen
Mittlerweile arbeite ich in der Grande Opera :) Wenn ich Fremden erzähle, dass ich in einem Fetischclub arbeite, gibt es eigentlich nur zwei Arten der Reaktion: 1) Löcher in den Bauch fragen 2) hochgezogene Augenbrauen und die Frage, als was ich denn genau arbeite (Vermutung: Prostituierte oder Stripperin) Facts: - ich bin nicht aktiv auf der Arbeit, sondern arbeite wie jeder andere in der Gastronomie - ich mache Eventmanagement - ich habe den tollsten Job der Welt! - ich beantworte häufig die gleichen Fragen, weil jeder zu Beginn ähnliche Fragen hat (was ziehe ich an?/ werde ich einfach angefasst? wer geht denn da alles hin? usw. usw.) Deshalb habe ich meinen Blog www.lalafetishclub.de angefangen zu schreiben.
Auch für euch im Podcast folgen in der nächsten Folge mal die FAQs, um euch ein Bild zu geben, wie genau es in der erotischen Party-Szene zu geht.
Eure Fragen & Feedback könnt ihr mir gern jederzeit per Instagram oder Twitter (lalalauramina) oder über das Kontaktformular in meinem Blog senden. Oder ihr schickt mir eine Email an mitlustundleidenschaft@web.de
Danke für's Zuhören und bis zur nächsten Folge! Eure Laura
Dieser Beitrag ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcast-Angebotes Mit Lust und Leidenschaft, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Mit Lust und Leidenschaft Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

all rights reserved

MP3 online hören: Verschiedene Party-Arten & Lauras Job

Podcast Download - Folge Verschiedene Party-Arten & Lauras Job online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Verschiedene Party-Arten & Lauras Job MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: all rights reserved Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Mit Lust und Leidenschaft abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.