Audio Luzern: Verkehrsbetriebe bezogen zu viele Subventionen

DRS - Rendez-vous Podcast20.11.20 11:30 Uhr

Ein externer Untersuchungsbericht wirft den Luzerner Verkehrsbetrieben vor, über mehrere Jahre rund 16 Millionen Franken zu viel an ÖV-Subventionen bezogen zu haben. Mehrere Verwaltungsräte sind deshalb heute zurückgetreten. von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Dauer: 35064:00:00 Ein externer Untersuchungsbericht wirft den Luzerner Verkehrsbetrieben vor, über mehrere Jahre rund 16 Millionen Franken zu viel an ÖV-Subventionen bezogen zu haben. Mehrere Verwaltungsräte sind deshalb heute zurückgetreten. Weitere Themen: - Bundesanwaltschaft will Fall Magnitski einstellen - FPD Schweiz: Wie steht die Basis zur «Enkelstrategie»? - Frankreich: Erfolg für Zeitungsverleger im Kampf gegen Google - Mieterverband wehrt sich gegen Bundesgerichts-Entscheid - Äthiopien-Konflikt: Tausende Flüchtlinge unterwegs - Zürich: wie gut erfüllt die KESB ihren Auftrag? - Annette Weber: Gerät der Konflikt in Äthiopien ausser Kontrolle?
Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes DRS - Rendez-vous, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den DRS - Rendez-vous Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html

MP3 online hören: Luzern: Verkehrsbetriebe bezogen zu viele Subventionen

Podcast Download - Folge Luzern: Verkehrsbetriebe bezogen zu viele Subventionen online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Luzern: Verkehrsbetriebe bezogen zu viele Subventionen MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast DRS - Rendez-vous abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.