Im Gespräch mit dem Hessischen Gesundheitsminister Kai Klose

Im Gespräch mit dem Hessischen Gesundheitsminister Kai Klose

Zur Lage des Gesundheitssystems und der Bedeutung für das Gastgewerbe
28 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast des Hotel- und Gastronomieverbandes DEHOGA Hessen

Beschreibung

vor 8 Monaten
Kai Klose Hessischer Minister für Soziales und Integration Zur Lage im hessischen Gesundheitssystem und der Bedeutung für das Gastgewerbe Kai Klose ist seit Januar 2019 Staatsminister im Kabinett der Landesregierung unter Ministerpräsident Volker Bouffier. In seinen Zuständigkeitsbereich fällt neben Arbeit, Familie, Soziales und Integration auch die Gesundheit. Damit steht er unversehens seit Februar dieses Jahres im „Auge des Sturms“. Wir sprechen mit ihm über die Umsetzung der „Corona-Regeln“ in Hotellerie und Gastronomie und natürlich über den aktuellen Lockdown und worauf es aus Sicht der Gesundheitspolitik weiter ankommen wird. Der branchenverbundene Minister leidet sichtlich mit den geschlossenen Unternehmen, sagt aber auch, es muss sein. Mit der Erläuterung der Lage in Hessens Kliniken, der Situation von Ärzten und Pflegekräften in Krankenhäusern hält er es derzeit für unwahrscheinlich, über belastbare Öffnungsszenarien nachzudenken. Gleichzeitig ist er aber auch von Konzepten überzeugt, die – nach einem Re-Opening – auch Clubs & Discotheken wieder eine Perspektive geben. Zu Vorschlägen, Schulklassen in leerstehenden Restaurants zu unterrichten oder Quarantänepflichtige in Hotels unterzubringen… Einblicke, Hintergründe & ein bißchen Tresenklatsch aus der „Kleinen Kneipe“ im Lockdown aus dem Gesundheitsministerium. Links: www.soziales.hessen.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: