#02 | Fabian Leonhard - »Gedichte müssen den Finger in die Wunde legen«

#02 | Fabian Leonhard - »Gedichte müssen den Finger in die Wunde legen«

Von Freunden für Freunde
1 Stunde 20 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
Hier kommt die nächste Spezial-Folge. Wir machen einen Abstecher nach Berlin, wo wir Fabian Leonhard treffen, der Gedichte schreibt und dabei ist, seinen ersten Gedichtband zu veröffentlichen. Wir sprachen über das Problem des Elitären in der Lyrik, warum Fabian erst mit 25 Jahren den Weg zu den Gedichten fand und warum er es für elementar wichtig hält, dass Lyrik politisch wieder sein darf und auch muss. 
Ein spannender Ausflug in die Fragen was Kreativität ist und was ihr Anspruch an sich selbst sein sollte. Viel Spaß mit der Folge!


________________


GAST


Instagram / www.instagram.com/fabian.leonhard
YouTube / https://bit.ly/2IzDMoE
Twitter / www.twitter.com/fabianleonhard


SELBE WELLE


Instagram / www.instagram.com/selbewelle



Folge direkt herunterladen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: