Podcast
Podcaster
Seriöse interreligiöse Diskussion, leicht zugänglich und ohne die Formatzwänge des Unterhaltungsfernsehens, das ist die Grundidee von Religionen im Gespräch

Beschreibung

vor 11 Monaten
Was das arabische Wort „halal“ heißt, steht mittlerweile im Duden. In einigen Supermärkten sind Halal-Siegel bereits selbstverständlich.

Was genau aber bedeutet es, wenn ein Lebensmittel das Etikett „nach islamischem Glauben erlaubt“ trägt? Wer legt fest, was erlaubt ist und was nicht? Nach welchen Kriterien wird das entschieden?

Darüber spricht Wolfgang Reinbold mit dem Gründer und Geschäftsführer der Firma „Halal Certification Germany“, dem Islamwissenschaftler Dr. Ibrahim Salama aus Osnabrück.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: