Ich konnte die Freiheit atmen

Ich konnte die Freiheit atmen

11 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
In dieser Folge berichtet Ayoub Alhousin über ihre Flucht aus Syrien. Heute studiert er erfolgreich Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Darmstadt. Für sein vielseitiges Engagement und seine hervorragenden Leistungen wurde Ayoub Alhousin im November 2019 vom Deutschen Akademischen Austauschdienst ausgezeichnet. 
In Syrien hat Ayoub Alhousin sein Studium Bauingenieurswesen bereits mit einem Bachelor abgeschlossen. Auch wenn das Bildungssystem in Syrien sehr gut ist, konnte der Abschluss nicht ohne weiteres anerkannt werden. Seit Mai 2016 lebt er in Darmstadt und engagiert sich unter anderem an der TU, übersetzt für geflüchtete Familien an Ämtern und Schulen und hilft jungen Menschen im Zuge des Projekts „Zusammen stark!“, das beim Deutschen Roten Kreuz Darmstadt koordiniert wird – alles ehrenamtlich. 

Weitere Episoden

I'm Possible
28 Minuten
vor 1 Jahr
Heavy Metal Made In Afghanistan
22 Minuten
vor 1 Jahr
Lost between cultures
20 Minuten
vor 2 Jahren
Mein Leben in der Warteschleife
9 Minuten
vor 2 Jahren

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: