Zeitgemäße Akquise in der Fertigungsindustrie - wie und warum genau so?

Zeitgemäße Akquise in der Fertigungsindustrie - wie und warum genau so?

9 Minuten
Podcast
Podcaster
Dieser Podcast richtet sich an aller Unternehmer, die das Ziel haben zu wachsen.
neuland
Lindlar

Beschreibung

vor 1 Jahr
Hallo und herzlich willkommen zum Podcast "Marketing ist NEULAND."


Herzlich willkommen zu Folge 13.


Thema: "Zeitgemäße Akquise in der Fertigungsindustrie - wie und warum genau so?"


Diese Folge möchten wir gerne der Fertigungsindustrie widmen. Wir wissen, wie sehr es gerade in dieser Branche auf Genauigkeit ankommt. Genauigkeit von Prozessen, Abläufen und Produktionen. Diese Genauigkeit sollte sich jedoch auch in Ihrer Akquise- und Marketingstrategie wiederfinden.


Gerade jetzt ist es wichtiger denn je, Kunden und Auftraggeber durch eine zeitgemäße- und flexible Akquise gezielt anzusprechen, Aufträge zu generieren und so weiterhin gut wirtschaften zu können.


Doch was macht eine zeitgemäße Akquise Strategie überhaupt aus? Sie sollte flexibel, planbar und skalierbar sein. Sie sollte es möglich machen, auf kurzfristige Entwicklungen am Markt in Echtzeit reagieren zu können. Gerade bei der Fertigung von bedarfsorientierten Produkten, muss der Auftraggeber sich verstanden fühlen und genau das Angebot erhalten, welches zu seinem aktuellen Bedarf passt. Lassen Sie uns jetzt gemeinsam reagieren und werden Sie in der Phase der Kaufentscheidung, vor allem eins: wahrgenommen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: