Audio BP011

Beziehungspodcast Podcast06.11.20 12:51 Uhr

Und warum Dealbraeker oft zum Ende einer Partnerschaft führen von Andrea Stief

Dauer: 00:18:43

Kennen Sie die Dealbreaker in Ihrer Beziehung ?

Standards sind das Fundament einer Beziehung. Nach dem letzten Podcast erreichte mich mehrere Fragen nochmals zur Festlegung der Standards.

Was ist dabei für Sie wichtig ist, entscheiden Sie ganz alleine beziehungsweise mit ihrem Partner.

 Es gibt keine genormten Standards, worauf der eine vielleicht großen Wert legt, ist dem anderen egal.

Machen Sie sich eine Liste, die so praktisch sein sollte, wie möglich, nicht überzogen oder unangemessen.

Vielleicht haben Sie schon aus der vorherigen Beziehung gelernt und wissen nun genau, was Sie so nicht mehr wollen. Hier noch mal ein paar Beispiele für Standards, die vielleicht auch auf Ihrer Liste stehen könnten:

 

·Ich möchte, dass mein Partner Tier lieb ist.

 

·Ich möchte mit meinem Partner Kinder haben.

 

·Ich erwarte, dass wir uns die Hausarbeit teilen.

 

·Ich erwarte, dass mein Partner auf ein gepflegtes Äußeres achtet

 

·Ich möchte nicht, dass mein Partner regelmäßig Abende mit seinen Kumpels in der Kneipe verbringt

 

·Ich erwarte eine bestimmte handwerkliche Geschicklichkeit

 

·Ich wünsche mir, dass mein Partner mich schon ab und zu einmal mindestens einmal im Monat zum Essen einlädt

 

·Zum Geburtstag oder zu Weihnachten erwarte ich von meinem Partner Geschenke, die mir wirklich Freude machen sollen und z.B. keine Haushaltsgeräte mit denen ich noch gründlicher putzen soll

 

Die sind Beispiele für alltägliche Standards als Eckpfeiler einer Beziehung. Wenn ein Feiler mal etwas wackelt, wird die Beziehung nicht gleich zusammenbrechen. Standards sind verhandelbar.

 Trotzdem ist es sehr wichtig, darüber zu reden. Es wird immer Eigenschaften geben, die Sie Ihrem Partner nicht abgewöhnen können und mit denen man sich einfach arrangieren muss. Das sind dann die so genannten verhandelbaren Standards oder Sie entscheiden sich, nach einer Testphase, also der Kennenlernphase keine langfristige enge Beziehung mit diesem Mann oder dieser Frau einzugehen.

 Wie schon gesagt in den meisten Beziehungen sind beide Partner bereit, über die Standards zu reden, beziehungsweise die Standards sind verhandelbar.

Anders als die so genannten Dealbreaker. Dieses Wort: Dealbreaker aus dem Englischen, lässt sich ganz einfach ins Deutsche mit dem Wort Vertragsbruch übersetzen.

Auch wenn Sie keinen direkt notariellen Vertrag mit Ihrem Partner eingegangen sind, sagt das Wort schon, dass hier etwas gebrochen, zerbrochen ist und zwar durch ein Verhalten Ihres Partners, das Sie auf keinen Fall tolerieren wollen, beziehungsweise können.

Auch bei den Dealbreakern ist es ganz wichtig, sich eine Liste zu machen.

Wie Sie dabei am besten vorgehen und was Sie beachten sollten, hören Sie in diesem Podcast.

Shownotes:

Den Blog Artikel zu diesem Podcast finden Sie hier:

http://www.aufwindpraxis.de/blog

Hier können Sie einen Termin mir mir für ein kostenloses Orientierungsgespräch vereinbaren:

http://www.aufwindpraxis.de/ kontakt-termin-vereinbaren

Hier finden Sie mich auf Instagram

http://www.instagram.com/aufwindpraxis.de/


Die Sendung ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes Beziehungspodcast, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Beziehungspodcast Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Andrea Stief

MP3 online hören: BP011

Podcast Download - Folge BP011 online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. BP011 MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Andrea Stief Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Beziehungspodcast abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.