Audio TolkCast 041 - Irrtümer gibt es genug

TolkCast (Der Tolkien Podcast)04.11.20 05:00 Uhr

"Just one more block" lautet die Devise in der Klötzchenbau-Ecke, "die Hoffnung stirbt zuletzt" heißt es bei der Amazon-Serie und fünf Euro müssen ins Phrasenschwein. Verwirrt? Kein Wunder! Neugierig? Sehr gut! von Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V.

Dauer: 01:04:22 Diese Episode ist der Beweis: Es liegt nicht (nur) an Annika, wenn die Moderatoren überziehen, denn die ist in dieser Folge "nur" als Rubrik dabei. Und trotzdem bekommen Dennis und Tobias das Horn ab, denn es gab wieder viel Tolkieneskes zu besprechen. "Just one more block" lautet die Devise in der Klötzchenbau-Ecke, "die Hoffnung stirbt zuletzt" heißt es bei der Amazon-Serie und fünf Euro müssen ins Phrasenschwein. Verwirrt? Kein Wunder! Neugierig? Sehr gut! Annika beleuchtet in der noch neuen Rubrik "Tolkien in 5 Minuten" Tolkiens unbeschwerte Kinderjahre, während Dennis und Tobias gleich mehrere Fanprojekte vorstellen. Sie nehmen den Call for Papers für den 17. Hither Shore genauer unter die Lupe und blicken auf das, was 2020 vielleicht noch bereithalten könnte. Und mit nur einem Video des Monats wollte sich Tobias dieses Mal auch nicht zufrieden geben!
Die Episode ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes TolkCast (Der Tolkien Podcast), die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den TolkCast (Der Tolkien Podcast) Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: TolkCast 041 - Irrtümer gibt es genug

Podcast Download - Folge TolkCast 041 - Irrtümer gibt es genug online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. TolkCast 041 - Irrtümer gibt es genug MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast TolkCast (Der Tolkien Podcast) abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.