#18 Lukas' Geschichte

#18 Lukas' Geschichte

55 Minuten
Podcast
Podcaster
zuhörkultur und empathieausbau

Beschreibung

vor 1 Jahr
Lukas bekommt ziemlich plötzlich die Diagnose: Krebs. Er wird operiert,
muss Chemotherapie machen und liegt lange im Krankenhaus. Obwohl ihm
seine Freund*innen Unterstützung geben, fragt er sich manchmal, ob er
ihnen nicht zur Last fällt. In einem Gespräch mit einer Krankenpflegerin
wird Lukas dann aber klar: Dadurch, dass es mich gibt, bin ich schon
eine Bereicherung für meine Mitmenschen. Lukas nennt das sein
spirituelles Erwachen, das verändert seine Perspektive auf den Tod- aber
auch auf das Leben. Als Lukas aus dem Krankenhaus kommt, beschäftigt
ihn vor allem die Frage, wie er dieses Bewusstsein mit Sexualität und
Dating zusammenbringen kann. Wie diese Reise ihn letztlich nach Berlin
bringt und wie er hier Orte gefunden hat, die Queerness und
Spiritualität zelebrieren- das hört ihr in dieser Folge. Ohren auf für
Lukas!


Den écoutee podcast gibt es auch bei Instagram!

Ihr habt Fragen, Anregungen oder Feedback? Schickt mir eine E-mail: ecoutee@outlook.de

Weitere Episoden

#28 écoutee x Bastian vom WelcomeCamp
1 Stunde 19 Minuten
vor 6 Monaten
#27 Luisas Geschichte
1 Stunde 31 Minuten
vor 6 Monaten
#26 Chelseas Geschichte
58 Minuten
vor 8 Monaten
#25 Christophs Geschichte
60 Minuten
vor 9 Monaten
#24 Almas Geschichte
56 Minuten
vor 10 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: