Mit Trocki und Lampe ab in die Tiefe: Tauchen am Attersee

Mit Trocki und Lampe ab in die Tiefe: Tauchen am Attersee

Für Trocki-Taucher und Deep-Diver, wir sprechen über die Tauch-Szene rund um den Attersee
34 Minuten

Beschreibung

vor 11 Monaten
Tief, dunkel und - ja, manchmal auch richtig gute Sicht. Der Attersee lockt unerschrockene Taucher mit einem Faible fürs dunkle Kaltwasser. Ich bin Julia vom Tauch-Club Hannover und nehme euch in dieser Podcast-Folge mit nach Oberösterreich, wo ich Anfang Oktober eine Woche lang die Tauchspots und Seen rund um den Attersee erkundet habe. Ich habe mit drei meiner Tauch-Buddies über die besten Tauchplätze gesprochen, und Günter Oberschmid vom Gasthof zur Nixe gibt uns exklusive Einblicke in die örtliche Tauchszene.
Wenn euch der Podcast gefällt, empfehlt ihn weiter und abonniert ihn in eurer Podcast-App. Hinterlasst auch gerne fünf Sterne in den Bewertungen.
Shownotes:
Gäste der Folge:
Heike Zipfel, Svenja Wohlers (beide Quastenflosser der Göttinger Skizunft), Ronja Karaschewski (Tauch-Club Hannover) und Günter Oberschmid (Gasthof Zur Nixe)
Zum Attersee:
Mehr über das Tauchen am Attersee:
https://attersee-attergau.salzkammergut.at/aktivitaeten/sport-und-gesundheit/tauchen.html
Alle Infos zum Gasthof zur Nixe:
https://www.nixe.at/
Flussschnorcheln und Tauchen in der Traun:
https://www.flusstauchen.at/


Ihr möchtet mehr über das Tauchen in heimischen Gewässern erfahren:
Tauch-Club-Hannover:
http://tauch-club-hannover.de/
VDST (Verein Deutscher Sporttaucher)
https://www.vdst.de/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

tdepta
Wesel
fanc48
Wolfsburg
15
15
:
: