Audio Goldbek~kanal - 10. Welle: Dunkeldeutschland von und mit Udo Taubitz

Goldbek~kanal Podcast26.10.20 12:18 Uhr

Buchvorstellung von Udo Taubitz von Goldbekhaus e.V.

Dauer: 01:35:56 Am Vorabend von 30 Jahren Deutsche Einheit stellt der Hamburger Journalist und Buchautor Udo Taubitz seinen neuen Roman vor: „Dunkeldeutschland“ – eindringliche Reality-Fiction über (s)eine Kindheit in der DDR, Flucht in den Westen und das vereinte Land im Wachkoma.

Die Story: Ein Krankenhauszimmer. Im Bett eine Frau an Apparaten, sie schwebt zwischen Leben und Tod. Am Bett ihr Bruder, der bis vor kurzem nichts ahnte von dieser fremden Schwester: Er ist in der DDR aufgewachsen, sie als Adoptivkind in Westberlin. Der Mann erzählt ihr von der gemeinsamen Mutter, die sich zwischen Arbeit, Waschbrett und saufenden Liebhabern aufrieb. Er erzählt von seinem Vaterland, dessen übergriffige „Liebe“ ihn zur Republikflucht trieb. Und er dringt ungefragt in das Leben seiner Neuschwester ein. 

 Der autobiografische Roman kreist am Einzelschicksal um die Frage, was das Aufwachsen in einer Diktatur mit Menschen macht und hinterfragt zugleich den Zustand der vereinten Bundesrepublik: Warum fremdeln die „Brüder und Schwestern“ bis heute miteinander? Und warum ist das Erzählen von Lebensgeschichten so wichtig?

Moderation: Riki Bornhak (Dokumentarfilmerin)

Lesung: Tobias Persiel (Schauspieler, Sprecher) und Udo Taubitz


Der Download ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcasts Goldbek~kanal, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Goldbek~kanal Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Goldbekhaus e.V.

MP3 online hören: Goldbek~kanal - 10. Welle: Dunkeldeutschland von und mit Udo Taubitz

Podcast Download - Folge Goldbek~kanal - 10. Welle: Dunkeldeutschland von und mit Udo Taubitz online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Goldbek~kanal - 10. Welle: Dunkeldeutschland von und mit Udo Taubitz MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Goldbekhaus e.V. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Goldbek~kanal abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.