Wenn es dunkel wird – der Fall eines Serienvergewaltigers

Wenn es dunkel wird – der Fall eines Serienvergewaltigers

53 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
Er spionierte seine Opfer lange aus, dann kam er nachts meist über die Balkone oder durch ein Fenster in die Wohnungen, überfiel und missbrauchte alleinlebende Frauen. In der ersten Folge der 4. Staffel von "Spurensuche" geht es um Sex als Triebfeder bei extremen Verbrechen. Der Rechtsmediziner Klaus Püschel erzählt im Gespräch mit Giuseppe Di Grazia von einem besonders perfiden Fall – von einem Mann, der aufgrund seines Berufs Menschen eigentlich helfen sollte, der aber seine sexuelle Fantasie ohne Rücksicht auf seine Opfer auslebt. 

Weitere Episoden

Tatort St. Pauli
56 Minuten
vor 5 Tagen
Verschwörung
46 Minuten
vor 2 Wochen
Außer Kontrolle
1 Stunde 4 Minuten
vor 1 Monat
Zwei Freunde und ein Opfer
1 Stunde 9 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: