Audio Uni Bern zeigt: Umweltgifte können sehr lange nachgewiesen werden

Regionaljournal Bern Freiburg Wallis Podcast21.10.20 04:32 Uhr

Forscher der Universität Bern haben den Grund des Moossees in der Region Bern auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln untersucht. Auch wenn diese seit Jahren nicht ehr eingesetzt werden, können sie im Seegrund noch nachgewiesen werden. von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Forscher der Universität Bern haben den Grund des Moossees in der Region Bern auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln untersucht. Auch wenn diese seit Jahren nicht ehr eingesetzt werden, können sie im Seegrund noch nachgewiesen werden. Weiter in der Sendung: * Schlagabtausch zwischen SCB-Chef Marc Lüthi und Gesundheitsdirektor Pierre Alain Schnegg im «Club» von Fernsehen SRF.
Der Inhalt ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcast-Angebotes Regionaljournal Bern Freiburg Wallis, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Regionaljournal Bern Freiburg Wallis Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: Uni Bern zeigt: Umweltgifte können sehr lange nachgewiesen werden

Podcast Download - Folge Uni Bern zeigt: Umweltgifte können sehr lange nachgewiesen werden online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Uni Bern zeigt: Umweltgifte können sehr lange nachgewiesen werden MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Regionaljournal Bern Freiburg Wallis abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.