Ein Fitzelchen vom Himmel

Ein Fitzelchen vom Himmel

Der Himmel hat sich für mich geöffnet
21 Stunden 11 Minuten

Beschreibung

vor 2 Jahren
In der fünfzehnten Schwangerschaftswoche stirbt das Kind in ihrem Bauch. Sie muss in ihren toten Sohn gebären. Nach der Geburt stellen sich Komplikationen ein und sie muss sofort operiert werden.
Was dann passiert, übersteigt alle Vorstellungen: Jesus steht neben ihrem Bett. Auch Gott ist da. Und sie weiß in diesem Augenblick, dass der Himmel sich geöffnet hat. Nur ein bisschen. Weil: "mehr hätte ich nicht ausgehalten ... es war unbeschreiblich ... ein nie da gewesenes Glück, Dankbarkeit, Liebe und Heimat".

Was für eine ermutigende, tröstende und Mut machende Geschichte!

Weitere Episoden

#202: unbemerkt schwanger
34 Minuten
vor 1 Tag
#201 15 Jahre auf Crystal
39 Minuten
vor 1 Woche
#199 Wenn der Partner zuschlägt
34 Minuten
vor 3 Wochen
#198: Lost in weiße Magie
39 Minuten
vor 4 Wochen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: